Versorgung beantragen

Haben Sie oder ein Angehöriger eine Pflegestufe?

  • §
  • Dann haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf kostenlosen Pflegehilfsmittel

Wir beliefern Sie jeden Monat kostenlos

  • Wir kümmern uns um alle Formalitäten und rechnen direkt mit Ihrer Kasse ab

Bestellen Sie jetzt und sparen Sie 480€ pro Jahr

  • Konfigurieren Sie jetzt Ihr individuelles Paket

Möchten Sie unseren komfortablen Assistent nutzen um Ihren Antrag zu stellen?

1
Wählen Sie Ihr Monatspaket (Sie können zukünftig jeden Monat wechseln)

Versorgungspaket 01

  • Bettschutzeinlagen
    Bettschutzeinlagen
    25 Stk.
  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    100 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    1000 ml
  • Flächendesinfektion
    Flächendesinfektion
    500 ml

Versorgungspaket 02

  • Schutzschürzen
    Schutzschürzen
    100 Stk.
  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    100 Stk.
  • Mundschutz
    Mundschutz
    50 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    500 ml
  • Flächendesinfektion
    Flächendesinfektion
    500 ml

Versorgungspaket 03

  • Bettschutzeinlagen
    Bettschutzeinlagen
    25 Stk.
  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    200 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    1000 ml

Versorgungspaket 04

  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    200 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    1000 ml
  • Flächendesinfektion
    Flächendesinfektion
    500 ml

Versorgungspaket 05

  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    300 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    1000 ml

Versorgungspaket 06

  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    600 Stk.

Versorgungspaket 07

  • Bettschutzeinlagen
    Bettschutzeinlagen
    50 Stk.
  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    200 Stk.

Versorgungspaket 08

  • Bettschutzeinlagen
    Bettschutzeinlagen
    50 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    1000 ml

Versorgungspaket 09

  • Bettschutzeinlagen
    Bettschutzeinlagen
    100 Stk.

Individualpaket

  • Bettschutzeinlagen
    Bettschutzeinlagen
    Menge: 0 / Übrig: 100 Stk.
  • Einmalhandschuhe
    Einmalhandschuhe
    Menge: 0 / Übrig: 600 Stk.
  • Händedesinfektion
    Händedesinfektion
    Menge: 0 / Übrig: 2500 ml
  • Flächendesinfektion
    Flächendesinfektion
    Menge: 0 / Übrig: 3500 ml
  • Mundschutz
    Mundschutz
    Menge: 0 / Übrig: 300 Stk.
  • Schutzschürzen
    Schutzschürzen
    Menge: 0 / Übrig: 300 Stk.
Zurück
2
Nun benötigen wir einige Angaben zum Versicherten
1 Für die Kommunikation mit Ihrer Pflegekasse benötigen wir entweder Ihr Geburtsdatum oder Ihre Versichertennummer.
* Pflichtfelder
Zurück
3
Private Pflegeperson (optional)
oder
Lieferadresse des Monatspakets

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Zurück
4
Zusammenfassung
Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben gründlich.

Angaben zum Versicherten

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort
Geburtsdatum
eMail-Adresse
Telefon
Telefax
Pflegekasse
Pflegestufe
Versichertennummer

Angaben zur privaten Pflegeperson

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort
eMail-Adresse
Telefon
Verhältnis zum Versicherten

Allgemeine Angaben

Bitte geben Sie die Größe Ihrer Handschuhe an
Lieferadresse
Ihr Paket
Ich wünsche weitere Informationen per
Telefon E-Mail Post Fax
Wie sind Sie auf uns Aufmerksam geworden?

Zurück
7
Wie möchten Sie Ihr Formular erhalten?
Download
@
E-Mail
Post
Fax
Zurück
6
An welche E-Mail-Adresse dürfen wir verschicken?
Wie sind Sie auf uns Aufmerksam geworden?
Zurück
6
An welche Adresse dürfen wir verschicken?
Wie sind Sie auf uns Aufmerksam geworden?
Zurück
6
An welche Nummer dürfen wir faxen?
Wie sind Sie auf uns Aufmerksam geworden?
Zurück
Vielen Dank. Wie geht es jetzt weiter?
Bitte senden Sie die unterschriebenen Antragsformulare per Post, Fax oder Scan als E-Mail an VPHM | Versorgungsstelle Pflegehilfsmittel. Sobald die Formulare eingegangen sind, beantragt VPHM | Versorgungsstelle Pflegehilfsmittel unverzüglich die Kostenübernahme bei Ihrer Pflegekasse. Die Prüfung und Bestätigung Ihres Antrags und der Bewilligungsvoraussetzungen kann in einigen Tagen erledigt sein, kann aber auch einige Wochen in Anspruch nehmen – je nach Bearbeitungsgeschwindigkeit Ihrer Pflegekasse. Sobald die Pflegekasse Ihren Antrag genehmigt hat, schickt Ihnen VPHM | Versorgungsstelle Pflegehilfsmittel das erste kostenlose Monatspaket.
Anschrift Faxnummer E-Mail
Versorgungsstelle Pflegehilfsmittel GmbH
Am Wolfsbach 3
53229 Bonn
0228 / 29 97 - 8261 antrag@vphm.de
Sollten Sie Fragen zu kostenlosen Pflegehilfsmitteln haben oder Hilfe beim Ausfüllen des Antrages haben so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

0228 / 29 97 82 60

@service@vphm.de